ga ('set', 'Besuchergruppen' , 'BlogBesucher');

Wo keine Gefahr ist, erntet man auch keinen Ruhm.

In gleicher Weise verfährt das Schicksal.

Es sucht sich die tapfersten als Gegner aus;

an manchen geht es verächtlich vorbei.

Die Menschen mit großer Kühnheit fordert es heraus

und führt alle seine Kräfte gegen sie ins Feld.

Seneca, De Providentia